Kieferorthopädie-Behandlung bei Oberkiefervorlage

Frage von T.H.:

Guten Tag,

ich habe ein Überbiss von etwa 5- 6mm, dennoch ist mein Unterkiefer optimal gelegen.
Ich interessiere mich für die Behandlung des dritten Beispielvideos.

Ich habe volgende Fragen: Ist dieser „Metalleinsatz mit den Scharnieren“ auch in der Lage den Oberkiefer nach hinten zu versetzen, statt den Unterkiefer nach vorne?
Wie lange muss man den Einsatz in der Regel tragen?
Könnten Sie mir auch bitte vorab die ungefähren Kosten nennen.

Viel Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

Antwort Dr. Weber

Das Herbstscharnier ist zur Vorverlagerung des Unterkiefers. Je nach Ursache für den Vorbiß Ihres Oberkiefers gibt es andere Mechaniken, die meist mit festen Zahnspangen kombiniert werden. Clear Aligner können aber auch geeignet sein. Dauer und Kosten hängen sehr stark vom Ausmaß des Fehlbisses und der erforderlichen Apparatur ab. Übliche Preisspannen liegen zwischen 1500 und 8000 Euro, schwierigere Behandlungen können aber auch weit darüber liegen. Ebenso schwankt die Dauer meist zwischen 6 Monaten und zwei Jahren, wobei bei schwierigen Behandlungen auch mehrere Jahre ( zum Beispiel mit dem Ziel Vermeidung von Operationen) erreicht werden können.

Viele Grüße
Ihr
Dr. Joachim Weber

Weitere interessante Artikel:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.