Wann kommt die feste Zahnspange nach einer losen?

Frage von Kiki 99:

Also ich habe seit ca.3jahren eine lose zahnspange und als ich diese bekommen habe sagte mein Zahnarzt ich bekomme ich ca. 2jahren eine feste .ich müsste eigentlich schon längst eine feste zahnspange haben . Ich habe schon mal vor 3 Monaten gefragt ob ich jetzt eine feste haben könnte weil die lose mir nix mehr bring (trage sie nicht oft ) ich habe nun 8mm einen überbiss der oberen schneidezähne und unten sind meine Zähne etwas nach innen gebogen .
Meine frage brauche ich jetzt eine feste zahnspange ? (ich finde die viel hübscher und es geht ja viel schneller die fehlstellung zu ändern .

Danke 🙂

Antwort Dr. Weber:
Frag Deinen Zahnarzt nocheinmal, Deine Eltern können mit Dir aber auch zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie gehen. Der hat vier Jahre Zusatzausbildung mehr im Vergleich zu einem Zahnarzt oder zu einem Master of Science.
Du solltest Dir aber auch ein Herz fassen und verraten, dass die lose Zahnspange wenig getragen wird.
Vielleicht wartet Dein Spangenarzt aber auch auf Zähne, die noch nicht fertig entwickelt sind, frag nach den Gründen 😉

Viele liebe Grüße
Ihr
Dr. Joachim Weber

Weitere interessante Artikel:

Kieferorthopädie-Kosten bei früher Behandlung mit losen Zahnspangen Frage von Frau M.S.: Meine Tochter 8 Jahre hat einen zu engen Kiefer und zu große Zähne, Zahnärztin empfiehlt schon jetzt eine lose Spange da die Kas...
Obwohl ich Schmerzen habe zahlt die Krankenkasse keine Kosten für Kieferorthopädie Frage von Frau A.W.: Sehr geehrter Dr. Joachim Weber, ich bin 21 Jahre alt und habe seit 2 Jahren starkes Kieferknacken. Teilweise schmerzt dieses...
Muß ich in der Kieferorthopädie ein Rezidiv selbst bezahlen? Frage von Frau J.: Ich bin jetzt 20 Jahre alt und war bis ich ca 16 war in kieferorthopädischer Behandlung. Zu Anfang hatte ich eine lose Zahnspange ...
Kosten bei Kieferorthopädie mit einfachen Zahnspangen Frage von Frau A.P.: Hallo Dr. Joachim Weber, ich war schon einmal bei einem Kieferothopäden der gesagt hat, dass ich einen leichten Überbiss habe...
Das KIG Dilemma in der Kieferorthopädie: was tun, wenn mein KInd „nur“ KIG 2 ist? Frage von Frau D.: Meine Tochter benötigt eine Zahnspange, die Kosten belaufen sich bei ungefähr 2500 €. Sie wurde in KIG 2 eingestuft. Sie Zähne s...
Mit 3 Jahren schon Zahnspangen bei Progenie? Frage Dr. I. D.: Mein Sohn (3 1/2 J) hat eine Progenie sowie einen Kreuzbiss.Eine ehemalige Kommilitonin (arbeitet in der Kieferorthopädie Tübingen) ...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar